HANDGEMACHT IM SCHWARZWALD I KOSTENLOSER VERSAND AB 75€ I MAIL: SERVICE@BADISCHE-MAULTASCHEN-MANUFAKTUR.DE

Maultaschen Wild I 4 Stück

Mit Liebe handgemacht.
100% purer Geschmack.
Gefüllt mit Wildschwein, Hirsch, Petersilie, Steinpilzen, getrockneten Pflaumen und Speck.
Wildfleisch aus der Region.
Keine Verwendung von Brät.
Gewürze aus ökologischem Anbau.
Hoher Fleischanteil in der Füllung.
Keine Geschmacksverstärker, Künstliche Aromen, Stabilisatoren oder Verdickungsmittel.

Wir versenden immer mittwochs.

Lieferzeit: 1-2 Werktage

7,95

Enthält 7% MwSt.
(26,50 / 1 kg)
zzgl. Versand
Lieferzeit: sofort lieferbar

Für die Wildliebhaber unter uns gibt es von September bis Mai unsere legendären Wildmaultaschen,
gefüllt mit heimischem Wild, Petersilie, Speck, Zwiebeln und Steinpilzen.
Verfeinert mit Wildgewürz aus ökologischem Anbau. Das lässt jedes wilde Herz höher schlagen.

Unsere Maultaschen werden in Handarbeit produziert.
Dadurch unterscheiden sie sich in Form, Gewicht und Größe.
Eine Maultasche wiegt durchschnittlich ca. 75-80 g.

Nach Erhalt im Kühlschrank bei max. +7 °C noch ca. 3-4 Wochen haltbar.
Bitte Haltbarkeitsdatum (MHD) auf der Verpackung beachten.

Tiefgefroren bei (-18 °C): 6 Monate haltbar.

Zusätzliche Informationen

Zutaten:
Füllung: 26% Wildschwein, 13% Hirsch, Zwiebeln, Ei, 5% Schweinefleisch, Speck (4% Schweinefleisch, Steinsalz Konservierungsstoff: Natriumnitrit, Gewürze, Rübenzucker, Buchenholzrauch), Weißbrot (Weizenmehl, Trinkwasser, Speisesalz, Hefe), Petersilie, Steinpilze, getrocknete Pflaumen, Gewürze, Rapsöl.
Teig: Hartweizengrieß, Weizenmehl, Trinkwasser, Ei.

 

Durchschnittliche Nährwerte
pro 100 g 1 Portion (300 g)
Brennwert 790 kJ
189 kcal
2370 kJ
566 kcal
Fett
• davon gesättigte Fettsäuren
9,0 g
2,9 g
27,0 g
8,7 g
Kohlenhydrate
• davon Zucker
15,1 g
1,1 g
45,3 g
3,3 g
Eiweiß 11,8 g 35,4 g
Salz 0,86 g 2,6 g

Allergiehinweis: Enthält glutenhaltiges Getreide und Ei

Versandinformationen

Umweltfreundliche Verpackung

Weil uns Nachhaltigkeit und Umweltbewusstsein wichtig ist, versenden wir nur mit recylclebaren Materialien.

Die Umverpackung ist aus Pappe, das Paketklebeband aus Papier und die Versandtaschen bzw. Inlays aus Zellulose. Somit kann alles im Altpapier entsorgt werden.

Die Kühlakkus sind mit lebensmittelfreundlichem Gel gefüllt, um eine stabile Kühlkette zu gewährleisten. Sie können diese nach Ankunft wieder einfrieren und erneut verwenden.

Mit unserer nachhaltigen Versandverpackung entsteht also keinerlei Sondermüll aus Styropor o.ä. Materialien.

Versand

Lieferkosten

  • Kühlversand: 7,90 €*
  • Kostenfreier Versand ab einem Warenwert von 65,00 €

Lieferzeit

Unsere Maultaschen werden immer mittwochs, bei Zahlungseingang Dienstag bis 14:00 Uhr, versendet. Erfolgt der Zahlungseingang am Mittwoch oder später, versenden wir am darauffolgenden Mittwoch. Die Maultaschen sind nach Eintreffen bei Dir, bei Lagerung von 4° bis 7° im Kühlschrank, noch ca. 4 Wochen haltbar (siehe MHD auf der Verpackung).

Lieferungen werden innerhalb von 1-2 Werktagen mit dem Deutschen Paketdienst (DPD Food) zugestellt. Wir liefern ausschließlich innerhalb Deutschlands, nicht an Paketshops, Packstationen oder Inseln.

Das sagen unsere Kunden

Häufige Fragen

Bestellung & Versand

Deine Bestellung wird immer mittwochs mit DPD versendet. In der Regel sollte das Paket innerhalb von 1-2 Werktagen bei dir ankommen. Meistens erfolgt die Lieferung schon am nächsten Werktag.

Ab 75€ Warenwert ist der Versand kostenfrei für dich. Die regulären Versandkosten betragen 7,90€.

Du kannst problemlos mit PayPal, Sofortüberweisung, Kreditkarte, Apple Pay oder Google Wallet bezahlen.

Dies ist logistisch leider nicht möglich. Bestellungen können nur verschickt werden oder du kannst die Maultaschen in den aufgeführten Hofläden/Wochenmärkten (Lokale Verkaufsstellen) gekauft werden.

Maultaschen

Maultaschen sind der Sage nach eine Erfindung der Mönche des Klosters Maulbronn, die während der Fastenzeit, Fleisch in zerkleinerter Form in diverse Gerichte gemischt haben sollen, in der Hoffnung, es fiele nicht auf! Der Ausdruck „Herrgottsbscheißerle“ kommt nicht von ungefähr.

Die Maultaschen anbraten oder aber 8 – 10 Minuten in Brühe sieden lassen (wichtig: nicht kochen!!!).

Unser Tipp: Maultaschen erst kurz in Brühe sieden lassen und dann in Butterschmalz anbraten.

Die Maultasche wiegt zwischen 75 – 80g. Da die Maultaschen von Hand produziert werden, kann das Gewicht etwas variieren.

Hier gibt es keine Grenzen und man kann seiner Fantasie freien Lauf lassen. Maultaschen sind sehr vielseitig einsetzbar. Von braten, grillen, in Brühe, mit Käse überbacken als Burger oder einfach nur kalt ist alles möglich.

Dazu passt ganz klassisch Kartoffelsalat und Schmelzzwiebeln, Bratensoße, saisonales Gemüse, Salat und vieles mehr. Wir werden unsere Rezeptideen auch weiterhin ergänzen.

Die Maultaschen sind mit einem entsprechenden Mindesthaltbarkeitsdatum ausgezeichnet. Unter 7+ Grad sind sie mindestens 30 Tage haltbar.

Die Maultaschen können ohne Probleme und Geschmacksverlust eingefroren werden. Vor dem Verzehr sollten die Maultaschen einen Tag vorher schonend im Kühlschrank aufgetaut werden.
Die Bäuerliche Erzeugergemeinschaft Schwäbisch Hall räuchert den Speck mit Steinsalz. Während dieses Prozesses entsteht auf natürlicher Basis eine chemische Umwandlung und das Natriumnitrit. Dies muss vom Gesetzgeber her, deklariert werden.

Weitere Maultaschen

Titel

Nach oben